Physiotherapie im Freiraum – Yoga, Physiotherapie und mehr

Physiotherapie – Mein Ansatz

Wir haben kein Kraftproblem, sondern ein Funktionsproblem

Dies führt zu bekannten Problemen, wie z.B. Rückenbeschwerden.

Das funktionelle Training sorgt für eine Besserung der Funktion des gestörten Segments. Es geht darum alltagsspezifische Belastungen für die unterschiedlichen Gewebearten zu reproduzieren. Diese können stark variieren. Von der Hausfrau bis zum Leistungssportler hat jeder seinen eigenen Maßstab an Reizen, denen er sich aussetzt.


Ziele der funktionellen Übung

Das Ziel der funktionellen Übungen ist es also den unterschiedlichsten Anforderungen funktionell zu entsprechen.

Zentral stehen die Qualität von Bewegungsabläufen, Muskelfunktionen und die Leistungssteigerung in Basisfähigkeiten von sportartübergreifender und alltagsorientierter Bedeutung. Wichtigste Ziele im funktionellen Training sind die Stabilisation von Gelenken, Stabilisation des Rumpfes , sowie die Sensomotorik.